Donnerstag, 31. Januar 2013

was süßes zum Kaffee

Was für ein Post-Titel!
Ich tu mich immer sehr schwer beim ausdenken,
und wie gehts euch so?

Ich jedenfalls habe gebacken.
Am Dienstag hatte mein kleiner Mann Fasching in der Kita
und ich habe mich angeboten Kuchen mitzubringen.
Da Montag mein freier Tag ist, passte das ganz gut und ich entschied mich
ganz schnell für die süßen kleinen Mini Muffins.



Ich liebe dieses Blech.
Die Küchlein sind genau die richtige Größe
und neuerdings "backe" ich darin sogar kleine Hackbällchen/ Bouletten.
KÖSTLICH!
Ich habe mein Blech von: hier


Ich habe kleine Zuckerkonfetti zum Schluß in den Teig getan und nur untergehoben.
Durch das backen schmelzen die kleinen Teile und hinterlassen lauter lustige,kleine, bunte Pünktchen im Inneren des Kuchen´s.


Einige der Muffins habe ich in Vollmilchschokolade getaucht und einen Smartie obendrauf gesetzt,
andere mit roten Zuckerguß verziert und ein Haribo drauf
oder diese süßen kleinen Zuckertierchen.

Die Kinder fanden´s klasse!
Und es hat wirklich nicht lange gedauert.




* * * * * * * * * *
Zum Schluß gibts noch das Rezept für euch.
Viel Spaß beim nachbacken und verzieren.


 * Eure Arnica *


1 Kommentar:

Rosenmaerchen fee hat gesagt…

Mhhhh, die sehen aber super lecker aus.
Die kann ich mir gut vorstellen, dass es den Kindern so richtig gut geschmeckt hat.

Vielen Dank für das Rezept, dass werde ich mir gleich mal ausdrucken.

Lg Moni