Donnerstag, 13. Dezember 2012

ein Weihnachtsmann

Mein Arbeitstag fing heute erst um 11.oo Uhr an, und da es ja Mittags am hellsten ist, kam ich nun auch endlich dazu ein paar meiner Werke zu fotografieren.
Aber jetzt fällt mir auf das ich mind. 3 Dinge vergessen habe...das muß ich also noch nachholen.

Als erstes möchte ich euch meinen Weihnachtsmann zeigen, den ich aus meinem Tildabuch  habe.
Beim fertigstellen(!) fiel mir auf das sich hier etliche Fehler, gegenüber dem Buch eingeschlichen haben. Ich habe weder die Beine, noch die Hände mit rotem Stoff genäht, sondern wie immer...einfach drauflos!
Letztendlich habe ich ihm Stiefel aufgemalt und die fehlenden weißen Tildahaare wurden durch Catania-Wolle ersetzt. Nun soll noch einer sagen ich kann nicht improvisieren*tze



 
Ich mag ihn trotzdem!
Vielleicht gerade deshalb, weil er nicht perfekt ist.
Wer ist das schon!
Normal kann ja jeder!
 
Ich wünsche Euch allen ein wunderschönes 3.Adventswochenende.
Ich mache mich morgen mit meinem Mann auf den Weg nach Dresden.
Dort verbringen wir 2 Tage ohne Kinder, mit shoppen, Essen gehen und Weihnachtsmarkt bummeln.
 
Ick freu mir!
 
Habts fein
eure Arnica

Kommentare:

Windgefluester hat gesagt…

VOLL schoen ist der :D ich will auch einen (wenn du schon dabei bist :P ;) hahahaha)

Tanja hat gesagt…

Ein wunderschöner Weihnachtsmann!