Montag, 23. Juli 2012

wie unser Urlaub war

Es war ja eher ein Kurzurlaub!
Da unser eigentlicher (gewollter/ungebuchter) Nordseeurlaub nicht stattfinden konnte, mußte schnell eine Lösung her.

Da aber die beliebten Ziele schon weg waren, vieles was frei war kaum noch bezahlbar...haben wir uns gant spontan und nicht weniger kostenintensiv für das "Redisson" in Rostock entschieden.
Zimmer noch frei, mitten im Zentrum, halbwegs bezahlbar...also los!

Angekommen bei kalten 16°C....
Aber es wurde tagtäglich schöner und wärmer, so dass wir tatsächlich genau in der Woche dort waren, in der auch Sommertemperaturen herrschten.
Wir waren viel shoppen (ja mußte sein),
im Zoo ,
3x (!!!) am Strand...so richtig...mit ausziehen und nackig und so,
haben eine Schifffahrt nach Warnemünde gemacht und haben dort das weltbeste Eis beim Italiener gegessen
(ich sabbere heute noch, wenn ich dran denke)
und außerdem waren wir 2x im Karl´s Erlebnisdorf...für die Kids immer wieder super mega geil.....

Fotos folgen auch sogleich (natürlich nicht alle 297)
                                                     
                                                            unser Zimmerausblick

im Zoo

in Warnemünde

am Strand

In Heiligendamm (kurz bevor dieses große Unwetter kam, wo viele Städte abgesoffen sind und verwüstet wurden)

mitten im Unwetter zurück ins Hotel (20.00Uhr)
mit diesen Anblick "danach"
1/2 h später war es wieder taghell!

und bei Karl´s Erdbeerhof


Es war ein rundum toller Kurzurlaub
tolles Wetter
gutes Hotel
gutes Essen
viel unternommen
gaaaaaaaaaaaaaanz viel Spaß mit den Jungs
viele Freudenschreie
ganz viel Erschöpfung am Abend
............
nichts ist schöner als Zeit füreinander!


Habt euch wohl, genießt das Sommerwetter und die Ferien/den Urlaub
bis bald

Arnica