Montag, 3. Oktober 2011

Herbst

Ich liebe den Herbst!

Ich liebe den Geruch,
die Schreie der Vögel wenn sie sich sammeln
 um in den Süden zu fliegen,
die Farben der Natur,
das Licht,
die gemütlichen und warmen Abende
wenn es draußen schon dunkel wird,
durch´s Laub zu rascheln
....
und es würden mir noch mindestens 10 andere Dinge einfallen
(wenn ich richtig überlege)


Und hier noch ein paar Bauernregeln für den Herbst:

Blühen im Herbst die Bäume auf`s neu, währet der Winter bis zum Mai
Konnte man den Herbst loben, wird der Winter stürmen und toben.
Viel Nebel im Oktober, viel Schnee im Winter.
Auf warmen Herbst folgt meist ein langer Winter.
Ist der Herbst warm und fein, kommt ein scharfer Winter rein.
Ist der Anfang des Herbstes klar, so folgt ein windiger Winter
Ist im Herbst das Wetter hell, bringt es Wind und Winter schnell.
 
Das hört sich ja nicht so gut an! Ich mag den Winter nicht sehr...
 
So, dann machts erstmal gut und habts fein,
bis demnächst *zwinkerzwinker
 
Arnica
 

Kommentare:

Caroline hat gesagt…

Liebe Arnika,

wirklich schön hast du den Herbst beschrieben! Bin ganz deiner Meinung, der Herbst hat schon was schönes an sich... Ich liebe den Geruch von feuchter Erde, wenn alles bunt wird und vor allem die Kürbis-Zeit ;)

Liebe Grüße
Caroline

alice hat gesagt…

Ach herrje......wenn du möchtest, schau mal mein erstes Bild auf meinem Blog an...somit wissen wir, der Winter geht bis zum Mai.....mag ich auch nicht...
Winter ist ja an und für sich auch schön, aber ich hab immer Panik auf den Strassen oder wenn ich weiss, meine Lieben sind mit dem Auto unterwegs.

Aber geniessen wir nun erstmal so lange es geht den wunderschönen Herbst.

Liebe Grüsse, Alice