Samstag, 21. Mai 2011

Geburtstag"kind"

Heute habe ich mal ein bißchen Zeit zum bloggen und möchte Euch zeigen
was ich meinem Mann zum Geburtstag gebacken habe.
Ich habe 2 verschieden große Biskuitböden gebacken, das Ganze mit einer Mischung
(ohne Rezept) aus TK-Himbeeren, Schmand,Schlagsahne und Gelatine gefüllt. Obendrauf kam dann
eine fertige Marzipandecke. Den Rest den ich ringsum abgeschnitten habe, habe ich blau gefärbt, geknetet und die Buchstaben mit Ausstechförmchen gemacht. dann kamen ganz viele kleine Zuckerherzen obendrauf...
und Voíla ...



In dem Glas ist sein Geschenk:
Eintrittskarten für Jürgen von der Lippe!
Mein Mann ist großer Fan von Comedy....
ringsum habe ich seine liebsten Pralinen....Ferrero Küsschen und Twix Minis.
Und er hat gestrahlt!!!!
**********

Ich hoffe das ich morgen nochmal zum bloggen komme, denn von Montag bis Mittwoch
bin ich mit meinem Großen auf Klassenfahrt.
Ich bin fast so aufgeregt wie er!
Ich hoffe nur, das mein Mann gut auf unseren Elias aufpasst. Zum Glück ist der wieder fast
(ich würde mal sagen zu 98%) gesund und kann in die Kita gehen.

Also dann, evtl. bis morgen


Kommentare:

alice hat gesagt…

oh, das ist ein wunderschöner Kuchen, hast du ganz toll hingekriegt. Mit viel Liebe, würde ich mal sagen. Auch die Geschenke sind super.

Ja dann mal schöne klassenfahrt.

Ich hab mich auf meinem Blog für eine Woche verabschiedet, wir fliegen morgen Mittag in Urlaub.

Liebe Grüsse, Alice

Arnica hat gesagt…

Vielen dank Alice.
Ja der Kuchen wurde mit gaaaanz viel Liebe gemacht. Eigtl. backe ich nicht soo gern, aber manchmal hab ich dann doch etwas Freude dran.
Ich komm dich mal noch schnell besuchen ...auf dein blog natürlich *gr

alice hat gesagt…

sodele, noch 30 Minuten, dann werden wir abgeholt und dann gehts los. Wollte noch mal kurz hier vorbeischauen. Wusst ichs doch, das du mir ne Antwort geschrieben hast :-)))))

Eine schöne Zeit und in einer Woche bin ich schon wieder da!
LG Alice