Mittwoch, 27. April 2011

mal wieder was gescrappt

In der letzten Zeit kam ich leider sehr selten dazu,
hatte wenig Zeit....und ganz viel Lust und Ideen.
Aber wie das so ist, wenn man dann Zeit hat, sind die Ideen spärlich!

Aber hier ist eine Doppelseite die ich ganz gut finde.
Und da ich ja nichts gebasteltes, genähtes und sowas zum zeigen habe...
gibts halt heute was gescrapptes.
Biddeschön!

bis denne
Arnica

Dienstag, 26. April 2011

hmmmmmmmm legga

Schon oft gegessen,
immer von meiner Freundin mitbringen lassen,
jedesmal für ziemlich legga empfunden
......................
........................
und nun endlich mal selbst gemacht...
und das gleich 2 Tage nacheinander.
Super legga zum grillen, gemütlichen beisammensein und
auch zum Wein am Abend.


Ihr dürft euch das Rezept gerne mitnehmen und auch direkt ausdrucken*zwinker

Bis morgen (evtl.)
Arnica




Freitag, 22. April 2011

Frohe Ostern

Ich wünsche all meinen Besuchern und Lesern ein wunderschönes
Osterfest, mit viel Zeit zum entspannen, zum ausruhen und zum glücklichsein.

**** nach Ostern gibts wieder was zu sehen bei mir.

Machts euch schön
Eure Arnica

Mittwoch, 20. April 2011

Hybrid Scrapping

Kennt ihr das?
Ich habe mal gegoogelt, aber leider nur amerikanische
Definitionen gefunden.
Ich versuch´s mal selbst:
Beim Hybrid scrappen druckt man sich Elements aus den Kits
(achja...was sind Kits? So´n Mist...), schnibbelt und faltet...
und schwupps kommen da manchmal richtig schöne Dinge bei raus.
Ich habe einige Freebis aus dem www, aber ganz besonders mag ich die
Hybrid-Sachen von Shabby Shoppe.
Schöne Farben und sehr süße Geschenkverpackungen...und wirklich
einfach zu verarbeiten.
Hier ist der Link direkt zu den Hybrid Sachen.
So, und nun ein paar Bilder-
die leider nicht soooo berauschend sind, da ich das abends gemacht habe und das Tageslicht sehr schnell weg war.

Hier noch mein Mandelbäumchen, das in voller Blüte steht.
Traumhaft!!!

Und mein kleiner Spatz in Gartenkluft...seine oberliebsten Gummistiefel.
Endlich darf er durch die Hühnerkacke laufen...


Noch 1x arbeiten und dann ist ausschlafen angesagt,...
wie toll!

Bis demnächst ihr lieben
Und auch ihr lieben Neuleser meines Blogs. Es freut mich hier soviele neue Leute anzutreffen und ich hoffe es gefällt euch weiterhin.

Eure Arnica

Montag, 18. April 2011

Das schönste Wetter

Hallo Mädels,
die letzten Tage kam ich leider nicht zum bloggen...
viiiiiiiiiiiiiiiieeeeel Arbeit, viiiiiiiieeeel draußen im Sandkasten
und abends ganz früh zu Bett!

Das Wetter ist traumhaft und wir genießen jede freie Minute draußen im
Garten. Elias hat den Sandkasten für sich entdeckt und buddelt und backt Sandkuchen, als
wenn er nie was anderes gemacht hätte.
Und er hat rausbekommen wie der Hühnerhof von "alte Oma" = Uroma aufgeht,
d.h. andauernd steht mein Kind im Hühnerdreck und füttert sie mit einzelnen Körnern.
******
Dann kam nun endlich der 1. Eckzahn so richtig durch!!! GsD
Dieser brachte leider ab Donnerstag durchfall mit sich.
Das heißt Windeln wechseln, aus denen es rausquillt und man nicht weiß
wie man alles am schnellsten und ohne alles andere zu beschmaddern sauber bekommt.
Ich weiß gar nicht wo diese Mengen an Stuhl herkommen*grübel
Jedenfalls wurde meine Waschmaschine ganz schön gequält und meine Hände
waren schon ganz wund vom vielen Wäsche vorwaschen und auswringen.
Aber irgendwann kam mir dann die Idee, das der Hosenscheißer seine Wäsche allein
in die Maschine tun kann *weniger Arbeit für Mama...
und er fand´s toll



Ist er nicht goldig?
Hach...momentan lernt er soooo viel und ich sauge alles auf und könnte ihn nur knutschen.

Ich wünsche euch eine schöne Woche,
ach da fällt mir ein...ich hab ja noch was genähtes zu zeigen:
eine Ostertasche ala TILDA

Nach 12 Tagen stückchenweisem nähen, ist sie nun gestern fertig geworden.
Ich hasse das, wenn Projekte so lange liegenbleiben aus Zeitmangel...


Also bis die Tage ihr lieben...
Eure Arnica

Mittwoch, 13. April 2011

Versteigerung für Japan

Diese tolle Granny-Decke haben viele Bloggerinnen
(unter anderen auch ich*gr) in liebevoller Handarbeit hergestellt.
Andrella hat sie dann in liebevoller Kleinarbeit zusammengefügt und umhäkelt-
eine Heidenarbeit!!!

Diese Wahnsinns-schöne Decke könnt ihr nun ersteigern...

Alles weitere und genaueres erfahrt ihr HIER

liebste Grüße
Arnica

Sonntag, 10. April 2011

ein toller Tag

Der gestrige Tag war ein voller Erfolg
*denke ich*
Es hat wirklich Spass gemacht und es kamen
tatsächlich einige Leute.
Bekannte, Freunde und Verwandte.
Es war lustig, spannend und für mich total
aufregend, denn es war ja meine 1. Geschäftseröffnung
*und ich denke auch meine letzte*gr

Um 17 Uhr haben wir dann alles aufgeräumt und
zusammen gepackt und dann ab nach hause.
Dort gings dann sofort rein in die Schlumperhose und ab auf die Couch.
Mein Mann schnarchte sofort weg,( im sitzen...)und Elias fand das total witzig!

Hier nun ein paar Bilder:

Habt euch wohl-bis die Tage,
Eure Arnica

Mittwoch, 6. April 2011

nur noch 3 Tage

bis zur Eröffnung!
Oh Gott, die Zeit rennt.
Am Samstag ist die Eröffnung
meines Fotostudio´s, welches ich zusammen
mit meiner Schwester führen werde.

Die letzten Tage wurde viiiiel gearbeitet... auch mit Angina und
anderen wehwehchen, wir müssen ja schließlich fertig werden.
Heute wurde tapeziert und die letzten Malerarbeiten durchgeführt
und ganz viel sauber gemacht und aufgeräumt.
Morgen wird Parkett gelegt, Sockelleisten montiert...
und ich hoffe noch einiges mehr!

Bitte drückt die Daumen das alles klappt.
Ich mache mich morgen auf den Weg die Besorgungen
für Samstag zu erledigen und hoffe das meine Idee auch die richtige ist,
was die Getränke und die Snacks betrifft:

*halbtrockener Sekt/Weißwein
*Kaffee und Säfte
* Grissini in mehreren Sorten
*Süßes für die Kleinen
*kleine deftige Muffinhappen

So Mädels, jetzt ist auch bei mir Feierabend und ich guck heute mal
LETS`S DANCE

bis bald,Eure hibbelige und aufgeregt Arnica
(p.s. die heute in der Zeitung war!!!)

Sonntag, 3. April 2011

neue Zähne im Anmarsch

Heute habe ich mal nichts genähtes für euch ,
aber was süüüüüüüüüüüüüßes....

Die letzten Tage waren nämlich sehr anstrengend bei uns.
Viiiiiiel Arbeit, Mama krank, Papa am arbeiten und Elias nur am zicken.
Die Nächte waren sehr kurz-und wenn ich sage sehr kurz...dann waren sie quasi "durchgemacht".
Mindestens 1x stdl. jammerte es neben mir im Bett, meckerte,quengelte,brüllte und zickte es.
Und vorgestern beim morgendlichen Zähneputzen, habe ich es entdeckt.
Ein kleiner Blutpunkt an der Stelle, wo mal der "Reißzahn" rauskommen soll.
Ich hoffe das nun das allerschlimmste vorbei ist
(leider kommen ja noch 3 von der Sorte*jammerjammer).
Und das kommt dann raus, wenn Mama zu ihrem Kind sagt:
"Bleib mal STILL stehen, Mama möchte deine schönen Zähne fotografieren!"

ALLES-nur nicht stillstehen und schon gar nicht meine Zähne...
denkt mein Kind.


****
So, dann euch allen einen schönen Sonntag und bis demnächst
Eure Arnica